Ideen entstehen dort, wo man ihnen raum gibt

Die besten Ideen entstehen an ganz ungewöhnlichen Orten, sagt man. Bei ALBRECHT war es ein Dachboden, in dem auch die ersten Büroräume untergebracht waren. Heute ist ALBRECHT ein international erfolgreiches Unternehmen mit 50 Mitarbeitern und innovativem Firmensitz im schönen Kammlach, Unterallgäu, Bayern.

2001 – Einzug in das neue Firmengebäude
2001 – Einzug in das neue Firmengebäude
2010 - Unsere Ingenieure
2010 - Unsere Ingenieure
2018 - Das Team von Albrecht
2018 - Das Team von Albrecht
2019 - Gratulation Ausbildungsabschluss
2019 - Gratulation Ausbildungsabschluss
2019 - Hochschulmesse München "Energie vernetzt"
2019 - Hochschulmesse München "Energie vernetzt"
2019 - Spendenaktion Motorradhelme für Dominikus-Ringeisen-Werk
2019 - Spendenaktion Motorradhelme für Dominikus-Ringeisen-Werk
2015 - Übergabe neue Trikots an TSV Kammlach
2015 - Übergabe neue Trikots an TSV Kammlach

Meilensteine – die uns prägen

2021

ALBRECHT hat das Jahr 2020 mit hervorragenden Geschäftszahlen beendet und startet mit neuen Projekten in ein erfolgreiches Jahr 2021.

2015

Zusammenführung der Standorte Langen und Kammlach für die Bearbeitung der pharma-zeutischen Prozesstechnik.

Erfolgreiche Integration der Projekte Pharmaprozess und TGA. Diese nehmen immer mehr Fahrt auf.

2012

Aufgrund steigender Nachfrage in den Bereichen Prozesstechnik und GMP-Beratung baut ALBRECHT seine Kapazitäten aus.

2010

Der Name des Unternehmens wird in „ALBRECHT GmbH“ geändert und ein neues Corporate Design eingeführt.

2005

Einführung eines Dokumenten- managementsystemes zur sicheren und projektbezogenen Ablage der Dokumente.

2002

ALBRECHT übernimmt sein erstes Projekt in Asien.

2000

Mit dem wachsenden Erfolg steigt auch der Platzbedarf und so wird mit dem Bau des Engineering-Centers in Kammlach begonnen, das ein Jahr später bezogen wird.

1999

Mittlerweile arbeiten schon 16 Ingenieure und CAD-Spezialisten für die neue „Ingenieurbüro Roman Albrecht GmbH“.

1994

1994 gründet Roman Albrecht in Kammlach als Einzelunternehmen ein Ingenieurbüro und übernimmt bereits internationale Aufträge in der Pharmabranche.